Wir unterstützen Sie vielfach. Besonders mit diesen vier Disziplinen

Video. Social Media.
Web. Ethno-Marketing.

Wir entwickeln gern einzelne Lösungen für Sie. Unsere Stärke aber ist es, aus verschiedenen Bausteinen ein Ganzes zu machen. Ein erfolgreiches Konzept für Sie. Eine schlagkräftige Kommuniukationskampagne.

01. Video

Erklärfilme, Animationsvideos, Imagefilme, Kinospots

02. Social Media

Instagram, Facebook, YouTube, Twitter

03. Web

Webdesign, SEO, Programmierung, Microsites

04. Ethno-Marketing

Neue Zielgruppen als Kunden gewinnen

AR City Media ist Ihr Partner für alles, was Kommunikation aktuell leisten muss: Storytelling, Emotionen, zielgruppengerechte Ansprache, gut verknüpfte Kampagnen.

AR City Media hat uns mit seinen Ethno-Marketing-Ideen für soziale Medien komplett überzeugt. Der Recruiting-Film, den wir gemeinsam entwickelt haben, ist ein voller Erfolg!”

Bundesagentur für Arbeit

„Die Zusammenarbeit mit AR City Media ist erfreulich unkompliziert. Und das Ergebnis wie unsere Gesundheitsmagazine kann sich wirklich sehen lassen!”

Knappschaft Bahn See

Unsere lezten News

NOVITAS BKK

NOVITAS BKK

Novitas-BKK sichert sich mit Ethno-Marketing neue MitgliederSpezieller Service für Türkeistämmige ist in Deutschland nicht unbedingt unüblich, denn Türkeistämmige sind ein Teil der deutschen Gesellschaft und tragen einen oftmals unterschätzten Beitrag zur Wirtschaft...

mehr lesen
Jugendberufsagentur Brandenburg

Jugendberufsagentur Brandenburg

In jugendlicher Mission AR City Media hatte wieder eine neue Mission für die Agentur für Arbeit zu erfüllen. Diesmal ging es um die Jugendberufsagentur Potsdam, Brandenburg an der Havel und Teltow- Fläming, deren Ausschreibung AR City Media für sich gewinnen konnte....

mehr lesen
Anwerbeabkommen Deutschland-Türkei

Anwerbeabkommen Deutschland-Türkei

Ab 1955 schloss das wirtschaftliche aufstrebende Deutschland Anwerbeabkommen mit europäischen Staaten, um den Arbeitskräftemangel nach dem Krieg auszugleichen. Die ersten Abkommen wurden zwischen Italien, Spanien und Griechenland geschossen. Am 30. Oktober 1961 folgte das Anwerbeabkommen mit der Türkei, das -wie wenigen bekannt ist- von der Türkei initiiert wurde.

mehr lesen

Wollen sie ein neues Projekt starten?

Wir freuen uns auf ihre Anfrage. Ganz unverbindlich und mit Antwort-Garantie!