Services

Was ist Ethno-Marketing?

Ethno-Marketing bedeutet, dass der Marketing-Mix auf eine bestimmte Zielgruppe abgestimmt wird, die durch eine ethnische Zugehörigkeit begrenzt ist. Die Zielgruppe kann zum Beispiel Türkeistämmige, Russlanddeutsche, Araber oder Menschen mit Wurzeln im ehemaligen Jugoslawien umfassen. Ethno-Marketing geht explizit auf die Bedürfnisse, Wünsche, Interessen und soziokulturelle Andersartigkeit der anvisierten Ethnie ein und geht damit bestenfalls weit über eine reine Übersetzung von Werbung hinaus.

Was bringt mir Ethno-Marketing?

Im Ethno-Marketing geht es darum, großen Firmen die letzten Marktpotenziale zu erschließen oder KMU einen attraktiven Nischenmarkt zu erschaffen. Da Ethno-Marketing sehr spezifisch ist, hat diese Form der Werbung kaum Streuverluste.

Warum habe ich keinen Imageschaden zu befürchten?

Es geht beim Ethno-Marketing nicht darum Kunden auszugrenzen, sondern im Gegenteil die Vielfalt der Bevölkerung auch im Marketing widerzuspiegeln. Ethno-Marketing steht für Weltoffenheit, Toleranz und Cleverness. Mit einer durchdachten Ethno-Marketing-Strategie vom Experten „treten Sie also Niemandem auf den Schlips“. Die positiven Erfahrungen aus 90 Jahren Ethno-Marketing in den USA belegen dies. Auch unser Erfolg der letzten Jahre zeigt, dass eine Ethno-Marketingstrategie vom Profi den Unternehmen mehr Umsatz und ein positives Image beschert.
Weiterhin gibt es die Möglichkeit, die Ethno-Werbung gezielt in fremdsprachigen Medien oder typischerweise genutzten Medien der Zielgruppe zu platzieren. Hierzu zählt zum Beispiel zielgruppenspezifisches Radio wie Jam FM Türk.

Gibt es Zahlen zum Konsumverhalten Türkeistämmiger? Hat das wirklich Potential?

(Abruf 20.09.2021: https://data4u-online.de/die-zielgruppe/fakten/)

\

Haushalts-Netto-Einkommen aller Türkeistämmiger in Deutschland/ Jahr: rund 30 Milliarden Euro

\

Der Großteil des Einkommens wird in Deutschland konsumiert!

\

Türkeistämmige besitzen gut 0,75 Mio. Autos und Transporter mit einem jährlichen Spritverbrauch von 1,1 Mrd. Litern

\

Jede türkische Hochzeit erfordert den kompletten Neuerwerb jeglichen Wohnungsinventars vom Löffel bis zum Wohnzimmerschrank, über Bettwäsche, Handtücher und Dekorationsartikeln. Darüber hinaus wird als Mitgift viel Goldschmuck und andere Anlageobjekte erworben.

\

Jährliche private Kaufkraft Türkeistämmigen in Deutschland: 300 Mio. Euro

\

Beispiele privaten Konsums/ Jahr: 28 Mio. Pakete Universalwaschmittel, 38 Mio. Kilogramm Weißkäse, 300 Mio. Babywindeln

\

Fast 60% der türkischen Haushalte haben mehr als 3 Personen

\

Die meisten Türkeistämmigen leben traditionell in Nordrhein-Westfalen, gefolgt von Baden-Württemberg und Bayern

\

Das Zielgruppenpotential Türkeistämmiger ist am zweitgrößten in der Gruppe der 14-29jährigen (am höchsten in der Gruppe der 0-14jährigen)

Weitere Facts, die die Machbarkeit und Wichtigkeit von  Ethno-Marketing untermauern:

\

2021 gab es ca. 5,6 Mio. Muslime in Deutschland, von denen ein großer Teil halal konsumiert. Ein ungeahnter Markt, der mit gezieltem Halal-Marketing bedient werden kann.

\

2021 lebten mehr als 20 Mio. Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland, das entspricht mehr 25% der Bevölkerung in Deutschland

\

Zweitgrößte ethnische Gruppe nach den Türkeistämmigen sind Russlanddeutsche mit etwas über 3 Mio.

\

Die deutsche Bevölkerung überaltert zunehmend, so dass der Konsum insbesondere von hochpreisigen Gütern abnimmt. Menschen mit Migrationshintergrund sind deutlich jünger und stehen mitten in der Konsumphase ihres Lebens oder haben diese noch vor sich.

Das ist ein riesiger Markt, den Firmen mit gezieltem Ethno-Marketing mit geringem Streuverlust bewerben können!!

Ich habe ein KMU. Lohnt sich für mich Ethno-Marketing überhaupt?

Gerade als KMU können Sie mit Ethno- Marketing gegenüber Konkurrenten die Nase vorn haben, da Sie eine Kundengruppe mit großem Kaufkraftpotential direkt ansprechen und langfristig für sich sichern können. Hier kann es auch zunächst um einen Imagevorteil gegenüber Konkurrenten gehen. Große Marken und Ketten machen es vor.

Falls Sie sich im Umgang mit der ethnischen Zielgruppe unsicher fühlen, geben wir Ihnen in Seminaren Tipps und Tricks an die Hand. Die Erfahrung zeigt, dass z.B. Türkeistämmige sehr schnell eine Dienstleistung oder ein Produkt weiterempfehlen, wenn es Ihnen gefallen hat UND wenn die Verkaufssituation vertrauensschaffend war. Hierzu gibt es ein türkisches Sprichwort: Du kommst als Fremder und gehst als Freund.

Warum geben Türkeistämmige und andere ethnische Minderheiten mehr Geld für täglichen Konsum und Markenartikel aus als Deutsche?

Der große Konsum und das offene Zurschaustellen von Markenartikeln wie Handys, Autos oder Kleidung ist eine Brücke, um sich Identität und Anerkennung zu schaffen. Auch wenn die Kultur des Handelns vermeintlich ein starkes Kostenbewusstsein suggeriert, verhält es sich genau umgekehrt.

Qualität, hochwertiges Aussehen und ein freundlicher, respektvoller Kontakt mit dem Verkäufer sind entscheidender bei der Kaufentscheidung als der Preis. Wenn das Produkt oder die Dienstleistung es erlaubt, geben Türkeistämmige, Araber, Russen und Polen also sehr gern viel mehr Geld aus als Deutsche.

Ich habe bisher keine ausländischen Kunden explizit angesprochen,  da ich nicht weiß, wie man das am besten macht.

Bedingt durch Klischees oder Angst vor Sprachbarrieren wird Ethno-Marketing häufig vernachlässigt. Wir zeigen Ihnen gerne in Seminaren wie leicht eigentlich der Umgang mit ausländischen Kunden ist und welche Punkte bei welcher Ethnie zu beachten sind, damit Marketing und ein erfolgreiches Verkaufsgespräch gelingen. Fragen Sie uns!

Interessiert? Dann einfach Formular ausfüllen und abschicken. Wir melden uns bei Ihnen.

Datenschutz

Ich möchten meinen Umsatz vergrößern, weiß aber nicht mit welcher Marketingmaßnahme ich die besten Chancen habe.

Kein Problem. Dafür gibt es uns. Wir erörtern in einem Erstgespräch mit Ihnen, wie Ihre Zielgruppe aussieht und welche Marketinginstrumente sinnvoll sind. Rufen Sie uns gerne an: 0173 – 410 1111.

Warum soll ich beim Thema Ethno-Marketing mit AR City Media zusammenarbeiten?

AR City Media ist bereits seit über zehn Jahren am Markt. Zu unseren Kunden zählen deutsche Behörden wie die Arbeitsagenturen genauso wie der Berliner Flughafen. Wir reden nicht nur über Ethnizität, denn unser Team ist multikulturell und wir gehören selbst verschiedenen Ethnien an. Somit sind wir mittendrin, statt nur dabei. Wir sind am Puls der Ethno- Gruppe und fangen Trends, Redensarten und den speziellen Lifestyle direkt ein, ohne Klischees zu reiten. Wir sind keine klassisch deutsche Agentur oder Global Player, sondern wir leben die deutsche Leitkultur ohne unseren Migrationshintergrund vergessen zu haben.

Unsere Erfahrung zusammen mit neuesten Erkenntnissen aus der Marktforschung katapultiert Ihr Unternehmen in die nächst höhere Dimension des Umsatzes.

 

Wir haben bereits seit Jahren unsere eigene Werbeagentur und sind eigentlich ganz zufrieden. Nun möchten wir in das Thema Ethno-Marketing einsteigen und stehen vor einem Dilemma.

Sehen Sie uns als Ihren Partner, der Ihnen in erster Linie behilflich sein möchte. Wir müssen nicht zwangsläufig in unsere Marketingkiste greifen und mit Ihnen eine Kampagne oder einen Funkspot entwickeln. Wir beraten Sie auch gerne und geben Tipps, wie Sie Ihre Werbung am besten im Sinne eines gelungenen Ethnomarketings gestalten können. Alternativ können Sie auch ein Ethno-Marketing- Seminar buchen, das auf Ihren Geschäftsgegenstand zugeschnitten ist.