Das Thema Personalmangel beherrscht die Medien. Wir entwickeln Lösungen. Jetzt auch für Potsdam.

29. Dezember 2019

Durch unsere zahlreichen Projekte für die Bundesagentur für Arbeit sind wir mit dem Thema Personalmangel seit Längerem gut vertraut.
Daher freute es uns jetzt, dass eine erfolgreiche Kampagne, die wir
entwickelt haben, ihre Fortsetzung erfährt.

Es geht dabei um das Teilhabechancengesetz, kurz THCG. Für das Jobcenter Berlin hatten wir 2019 eine Kommunikationskampagne
entwickelt, die das THCG bei Unternehmern bekannt macht.
Hauptzielgruppe waren damals türkische und andere Kleinunternehmer. Hierbei konnten wir zusätzlich unsere Ethno-
Marketing-Expertise einbringen.

Jetzt ist die Zielgruppe weiter gefasst. Für das Jobcenter Potsdam haben wir die Kampagne modifiziert und auf die dortigen Umstände angepasst. Im Zentrum steht abermals eine Website.
Unter www.gewinner-potsdam.de werden alle Interessierten mit den Vorteilen des THCG vertraut macht.

Diese Website haben wir ebenfalls konzipiert, d. h. Gestaltung, Text,
Programmierung stammen komplett aus unser Hand. Flankierend zur Online-Präsenz haben wir uns Gedanken darüber gemacht, wie wir Traffic auf die Seite holen. Umgesetzt haben wir schließlich zwei Wege: erstens eine Social-Media-Kampagne, die auch das Erklärvideo nutzte, um auf Facebook und Instagram Aufmerksamkeit zu generieren.
Zweitens haben wir auf klassische Out-of-Home-Medien gesetzt: Banner an stark frequentierten Bahnhöfen und U-Bahnhöfen machten auf die Website aufmerksam. Diese plakativen Motive haben wir ebenfalls entwickelt, dazu u.a. Foto-Shootings organisiert und durchgeführt.

Um die Vorteile des THCG möglichst einfach zu vermitteln, haben wir ein Erklärvideo dafür produziert. 

Sinn und Zweck des Gesetzes: Langzeitarbeitslosen einen Neustart zu ermöglichen. Die Unternehmer gehen dabei kein Risiko ein. Im Gegenteil: Das Jobcenter vermittelt für die Tätigkeit einen passenden Bewerber, schult und coacht diesen und übernimmt bis zu 24 Monate
100 % des Lohns. Auch weitere Fördermöglichkeiten stehen zur Verfügung.

Letzte News

#BEReady

#BEReady

#BEReadyunsere große Recruiting-Kampagne für den neuen Berliner FlughafenDas ist wirklich dumm gelaufen für den neuen Berliner Flughafen. Nach langen, langen Jahren soll dieser – ganz ehrlich und diesmal wirklich wahr – zum 31. Oktober dieses Jahres eröffnen. Das...

Bfit

Bfit

Barrierefreie Webseiten und Apps – unser Erklärvideo zeigt, worauf es ankommtAchtung, jetzt wird es zunächst einmal kompliziert: Die Überwachungsstelle des Bundes für Barrierefreiheit von Informationstechnik ist für die Umsetzung der EU-Richtlinie 2102...